Home > Termine > September 2017 > Historische Feierstunde „Aufbruch“
Logo Kulturwoche

»Historische Feierstunde „Aufbruch“«

aufeinander hören
miteinander unterwegs sein

Samstag/Sobota, 16. September | 17 Uhr
Evangelisches Bethaus / evangeličanska molilnica, Ferlach/Borovlje

Zielgruppe: Interessierte

Veranstalter: Stadtgemeinde Ferlach, SPD Borovlje, Katholische Kirche Kärnten, Johanneskirche Klagenfurt, Evangelische Akademie Kärnten, Carnica Region Rosental, radioAGORA 105,5

Inhalt: Protestanten und Slowenen: 2 Minder– heiten – die eine sprachlich-kulturell, die andere religiös-konfessionell – haben in Kärnten eine Geschichte miteinander, die über die Jahrhunderte auch konfliktträchtig verlaufen ist. Seit ein paar Jahrzehnten haben beide Seiten begonnen, aufeinander zuzugehen und einen wertschätzenden Dialog zu führen. Inzwischen ist ein partnerschaftliches Verhältnis gewachsen, das die Verletzungen der Geschichte nicht leugnet, aber im versöhnten Miteinander den Herausforderungen unserer Zeit gemeinsam begegnen kann. Das Jahr des Reformationsjubiläums ist ein Anlass, sich der gemeinsamen Wurzeln und Herausforderungen bewusst zu werden.

Mitwirkende/sodelujoči:
DDr. Alexander HANISCH-WOLFRAM
Pfarrerin/duhovnica Mag.a Lydia BURCHHARDT
Stadtpfarrer / mestni župnik Msgr. Dr. Jakob IBOUNIG
Sen. Pfr. Mag. Martin MÜLLER

Musikalische Begleitung:
Sara und/in Mira GREGORIČ, Gitarre und Violine/kitara in violina

anschließend Agape und Begegnung / nato agapa in družabno srečanje

20 Uhr Kulturhaus/kulturni dom | Ferlach/Borovlje

Pri Cingelcu na Trati
Teater ŠENTJANŽ/St. Johann

Vseenost ali / Goldfisch zum Mitnehmen

Slowenische Vorstellung mit deutscher Übersetzung

Buch und Regie / besedilo in režija: Alenka HAIN

Es spielen / igrajo: Aleksander TOLMAIER, Amrei BAUMGARTL, Jani MÜLLER, Miro MÜLLER

Eintritt frei / prost vstop