Home > Sehnsucht nach mehr – Seminarangebot

»Sehnsucht nach mehr« – Seminarangebot

Taufe, Bibel, Kirche, Abendmahl – Was bedeutet das für mich?
Ein moderierter Glaubenskurs für Gemeinden.
Seminartag für Mitarbeiter*innen in den Pfarrgemeinden

Freitags | 16–20 Uhr oder Samstags | 9–17 Uhr
In Ihrem Gemeindesaal/Kirche etc.

Zielgruppe: „Sehnsucht nach mehr“ ist ein Glaubenskurs für Mitarbeitende in Presbyterien und Gemeindevertretungen. Der Kurs wurde allen PresbyterInnen kostenlos weitergegeben. Ihnen soll damit ein Handwerkszeug zur Verfügung gestellt werden, den geistlichen Aspekt ihrer Arbeit verstärkt in Angriff zu nehmen zu können. Der Kurs greift die Alltagspraxis von PresbyterInnen auf und zielt auf praktische Konsequenzen für die Vorstandsarbeit.

Veranstalter*innen: Evang. Superintendentur, Werk für Evangelisation & Gemeindeaufbau, EAK

Inhalt: Der von Klaus Douglass entwickelte Kurs „Sehnsucht nach mehr“ hat zum Ziel, die Presbyterinnen und Presbyter über einige wesentliche Themen des gemeinsamen Glaubens ins Gespräch zu bringen. Er hilft dabei zu fokussieren, worum es in aller Presbyteriumsarbeit letztlich geht. Und er dient der Teambildung. Er fördert die eigene Sprachund Ausdrucksfähigkeit in Glaubensfragen.

Moderatorin: Veronika GAUGELER-SENITZA, MAS, Feldkirchen, Kuratorin der PG Waiern, freiberufliche Erwachsenenbildnerin für Biografiearbeit, Fastenbegleitung, Gesundheitsyoga und Textinspirationen

Informationen: Veronika GAUGELER-SENITZA
Tel. 0676/84410022