Home > Termine > Oktober 2018 > Paradise lost. Der vergessene Mensch. Gier und Fairness
Hans Bürger

»Paradise lost. Der vergessene Mensch. Gier und Fairness«

VORTRAG mit Mag. Hans BÜRGER

Samstag, 20. Oktober | 11 Uhr
Evang. Forum Fresach

Zielgruppe: Interessierte

Veranstalter: Evang. Forum Fresach, Evang. Akademie Kärnten

Inhalt: 2012 ist das viel beachtete Buch „Der vergessene Mensch in der Wirtschaft – Neue Modelle zwischen Gier und Fairness“ von Hans Bürger erschienen, in dem er das „Ideal“ des für die Wirtschaft brauchbaren Menschen (immer perfekt vorbereitet, rational handelnd, kühl berechnend und auf Eigennutz ausgerichtet) der Realität eines nicht immer perfekten, zuweilen irrational handelnden und kooperativen Wesens gegenüber stellt. Im Vortrag geht Hans Bürger der Frage nach den wirklichen Bedürfnissen für eine menschliche Wirtschaft und Gesellschaft nach, die nicht der Gier hinter her eilt, sondern sich an der Fairness und dem Lebensglück orientiert.

14 Uhr MUSEUMSFÜHRUNG

Referent: Mag. Hans BÜRGER, ORF ZiB-Ressort-Leiter, Gastgeber der TV-Pressestunde

Musik: Ensemble 1517, Leitung: Martin LEHMANN

Eintritt: Vortrag 15 Euro
Museumsführung und Vortrag 20 Euro