Home > Termine > März 2020 > Alles in uns schweige
Gerhardt TERSTEEGEN

»Alles in uns schweige«

Faszinierende Mystik in Text, Gesang und Instrumental zum 250. Todestag des Evangelischen Mystikers Gerhardt TERSTEEGEN

ABGESAGT Freitag, 27. März | 19 Uhr
Evangelische Schneerosen-Kirche Hermagor

Die VA muss aus aktuellem Anlass leider abgesagt werden (Vorgaben der Bundesregierung zum Corona-Virus). Wir bemühen uns um eine Verschiebung und publizieren diese auf unserer Homepage.

Zielgruppe: Interessierte

Veranstalter: EAK, Evang. Pfarrgemeinde Hermagor

Thema: Mystik wird entweder mit christlichem Mittelalter oder mit anderen Religionen in Verbindung gebracht. Dass der evangelisch-reformierte Pietist Gerhardt Tersteegen (1697-1769) aus Niederrhein als Kaufmann und hochgebildeter Laientheologe einen wesentlichen Beitrag zur geistlich-mystischen Literatur geleistet hat, ist vielfach unbekannt. In einer Kurzvorstellung von Leben und Werk Gerhardt Tersteegens werden seine von großen Kirchenmusikern vertonten Lieder gesungen und zentrale Texte evangelische mystischer Literatur vorgetragen.

Musikalische Gestaltung: Chor der Pfarrgemeinde Weissbriach/Weißensee
Leitung: Marianne MOSHAMMER
Instrumentalinterpretationen von Günter LENART, Saxophon

Diese Veranstaltung findet auch am 5. Juni 2020 um 19 Uhr im Rahmen der „Langen Nacht der Kirchen“ in der Evang. Kirche Waiern/Feldkirchen statt.

Chor: Singgruppe Waiern, Leitung Anna WRESNIK

Eintritt frei!